Stationärer Ölnebelabscheider NIBO

Starke Abscheidung von Aerosolen und Emulsionen in der Luft

Innovative Technik, starke Leistung, effektive Luftfilterung: Der stationäre Ölnebelabscheider NIBO von AIRTEC kommt überall dort zum Einsatz, wo große Mengen an Raumluft durch Fertigungsprozesse verschiedenster Art mit öl- und schmierstoffartigen Substanzen (Aerosole) versetzt wurden und nun gereinigt werden soll. Dafür sorgen unsere 3 Typen an stationären Ölnebelabscheidern mit einem dreistufigen Filterverfahren und einer Volumenstrom-Leistung von 1.800 bis 5.800 m³/h.

Zum Einsatz kommt die NIBO-Filteranlage vor allem in der metallverarbeitenden Industrie. Die Fertigungsprozesse (z.B. bohren, schleifen, fräsen, drehen) erfordern hier die Verwendung verschiedenster Kühlschmierstoffe (KSS), die durch die Rotation der Arbeitsmaschinen in feinste Partikel zerstäubt wird und in die Luft gelangt. Darüber hinaus werden stationäre Ölnebelabscheider auch zur Abscheidung von Ölnebel und Öldämpfen in der Lebensmittelindustrie eingesetzt.

Ölnebelabscheider NIBO: starke Abscheidung von Öl, Aerosole und Emulsionen aus der Luft

Kontaktieren Sie uns!

Airtec Absauganalagen GmbH
Am Sonnenhang 7
D-89294 Oberroth

Tel.: +49 83 33 / 92 69 99 – 0
Fax: +49 83 33 / 92 69 99 – 99
kontakt@airtec-absauganlagen.de

Katalogbestellung

Stationärer Ölnebelabscheider NIBO: Bauweise und Funktion

Die erste Öl- oder Emulsionsabscheidung erfolgt bereits durch die im Ansaugrohr angebrachte Schnecke. Sie versetzt die angesaugte Luft in Rotation. Durch diese Zyklonwirkung werden die in der Luft enthaltenen Ölteilchen an die Außenwand des Saugkanals gedrückt und kondensieren hier zu größeren Tropfen (erste Filterstufe).

Ein labyrinthähnlich angeordnetes Metallnetz filtert zusätzlich Flüssigstoffe aus der angesaugten Luft (zweite Filterstufe). Daraufhin sorgen Dauer-Filterpatronen oder Filtertaschen (dritte Filterstufe) dafür, dass auch die restlichen, allerfeinsten Öl- oder Emulsionspartikel aus der Saugluft abgeschieden werden. Anfallende Geruchsstoffe werden durch eine zusätzlich nachgeschaltete Aktivkohleeinheit gemindert.

Informationen stationärer Ölnebelabscheider NIBO im Überblick:

  • stationärer Ölnebelabscheider
  • Absaugung Ölrauch, Öldampf, Aerosolnebel
  • 3 Abscheider-Typen
  • von 1,0 bis 5,5 kW Motorenleistung
  • von 1.800 bis 5.800 Volumenstromleistung
  • Zyklonwirkung durch im Ansaugrohr angebrachte Schnecke
  • Ölteilchen kondensieren an der Außenwand des Saugkanals (erste Filterstufe)
  • labyrinthähnlich angeordnetes Metallnetz (zweite Filterstufe)
  • Dauer-Filtertaschen oder -Filterpatronen (dritte Filterstufe)
  • Aktivkohleeinheit neutralisiert Geruchsstoffe (vierte Filterstufe)

Ölabscheider-Typen und technische Daten:

Typ Motorleistung Volumenstrom
Nibo 1 1,0 kW 1.800 m³/h
Nibo 2 3,0kW 3.400 m³/h
Nibo S1 5,5kW 5.800 m³/h
  • Metallindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • stationärer Abscheider
  • Montage an Arbeitsmaschinen
  • Montage direkt an Maschine
  • Absaugung Ölnebel, Öldampf
  • Absaugung Kühlschmierstoffe
  • Absaugung Emulsionen

Sie haben eine Frage zu unseren stationären Ölnebelabscheidern? Sie benötigen eine starke Lösung zur Filterung von Ölnebel aus der Raumluft? Sprechen Sie mit uns!

Gerne auch telefonisch
083 33 / 92 69 99 0
oder per E-Mail
kontakt@airtec-absauganlagen.de